Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Wallace

Mein Name im Tierheim
Mayson

Rasse
Mischling

Geboren ca.
2011

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 04.02.2020
1Jahr ist es nun her...

... dass ich in mein neues Zuhause eingezogen bin! Ich kann mich gar nicht mehr an mein altes Leben erinnern! Mama sagt, ich bin ein Sonnenschein und immer so gut drauf, dass sie es gar nicht glauben kann, dass ich volle 7 Jahre im Canile war.

Was soll ich sagen, ich genieße mein neues Leben in vollen Zügen: lecker essen, spazieren gehen, im Hundeauslauf spielen und auf dem Sofa kuscheln. Alles tutti paletti!

Mama sagt, ich bin der Bravste von allen, die sie je hatte! ;-))) Bin halt ein kleiner schlauer Italiener!

Eintrag vom 17.03.2019
Wallys Update

Hallo liebes Pro Canalba Team und an alle, die mein Happy End hier lesen…

ich bin nun schon 6 Wochen in meinem Zuhause und wollte mich mal wieder bei Euch melden.

Die Entdeckung der Weichheit: nachdem ich die ersten 2 Wochen nur auf dem blanken Boden schlafen wollte und kein Bett, kein Körbchen und kein Sofa betreten habe, wagte ich dann doch eines Tages den Sprung ins Bett, um ganz dicht bei meinem Frauchen zu sein… Und siehe da, ist ja gar nicht so übel, so ein Bettchen! Seitdem liege ich auf dem Sofa…neben Frauchen, im Bett…neben Frauchen und auch sonst bin ich immer bei ihr! Ich darf sogar ohne Leine laufen, da ich lieber bei der Truppe bleibe, als so einem Reh hinterher zu rennen. Bin doch nicht bekloppt und setze mein Zuhause aufs Spiel! Nee, nee… lieber nicht!

Sowieso bin ich gern zu Hause! Spaziergänge sind schön, aber im Haus ist es warm und sicher & dort gibt es immer das leckere Essen! Weil ich jetzt richtiges Fleisch und Knabbersachen bekomme, sind meine Zähne wieder richtig weiß geworden! Frauchen wollte mir schon einen Termin zur Zahnreinigung machen, aber das ist nicht mehr notwendig! Ist doch toll, oder? Wenn es leckere Sachen gibt, bin ich immer ganz aufgeregt und klappere mit den Zähnen… wink

Apropos: ich habe schon 2 kg abgenommen und schaffe jetzt die kleine Fahrradrunde (2 km) locker durchzulaufen… Naja, mein Kumpel Juri zieht das Rad die ganze Zeit; aber er ist ja auch Husky-Mix. Ich darf frei mitlaufen und bin so ganz glücklich! Juri hat mir auch gezeigt, wie man Mäuse ausbuddelt, Spuren verfolgt und wenn wir was hören, stehen wir beide an vorderster Front!

Frauchen sagt, ich bin immer so aufgeregt… Ich freue mich morgens, ganz doll wenn alle wach sind! Ich bin so froh, dass ich jetzt hier zur Familie gehöre! Ich laufe ihr immer so dicht an den Beinen, dass sie fast stolpert! Herrchen sagt, ich hänge ihr am „Rockzipfel“ und er nennt mich einen Kobold, wegen meinen Ohren…

Endlich habe ich auch das mit der Hundeklappe raus… Jetzt kann ich immer in den Garten, wenn ich will. Aber ich habe sowieso noch NIE ins Haus gemacht; von Anfang an nicht. Wir älteren Hunde lernen viel schneller, als so ein Welpe, was sich gehört und was nicht. Ich finde, ich bin sowieso ein Paradebeispiel: ich kapiere ganz schnell, bin total anspruchslos und einfach glücklich, endlich draußen zu sein. Es gibt noch so viel zu entdecken… momentan lerne ich Kaninchen zu hüten… ich weiß auch nicht: irgendwie liegt mir das im Blut… angel

Ich will Euch mal sagen, dass das gesamte Vereinsteam einfach so großartige Arbeit macht: ein Dank an alle, die geholfen haben mir ein Gesicht zu geben, für meine „Freilassung“ gekämpft, Papiere besorgt und Telefonate geführt haben, die lange Tour nach Rom gefahren sind und alle, die sich nicht zu schade waren, Aufwand zu betreiben, um einen „Hund“ aus einem Canile zu holen…

Macht bitte weiter so! Endlich habe ich ein interessantes Leben und obwohl ich schon bald 8 Jahre alt werde, liegen noch so viele tolle Tage vor mir…

Euer Wally.

 

Eintrag vom 04.02.2019
Mein 1. Tag in einem richtigen Zuhause

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll... es war alles aufregend. Gestern spät abends kamen wir endlich in meinem neuen Zuhause an. Es war schon dunkel, aber totzdem war der Garten sooooo spannend. Dann kamen auch noch neue Hundekumpels! Na gut, das alte Mädel hier ist ganz okay, aber der Jungspund wollte die ganze Zeit mit mir spielen! Aber für mich "null problemo". Bin ja so einige Chaoten aus dem Canile gewohnt und eigentlich `ne coole Socke! Richtig toll finde ich Menschen. Ist wohl der Border Collie in mir! wink

Frauchen sagt, ich bin ein ganz Schlauer! Treppen kannte ich bis gestern nicht, heute schon kein Ding mehr! Es gibt viele lustige Sachen in so einem Haus... Vor allem Fernsehen ist ja der Kracher! laugh Aber diese Hundeklappe... frown

Spazierengehen ist anstrengend; ich bin noch nicht in Form: aber ich sag` Euch: das wird!!! Auf den nächsten Fotos sehe ich dann aus wie ein Sportmodel! yes

 

Bis bald, euer Wally!