Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Luke

Mein Name im Tierheim
Lucas

Rasse
English Setter

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 13.02.2021
Ganz großer Kuschler

Luke lebt inzwischen zwei Wochen bei uns.

Er hat sich sehr gut bei uns eingelebt und wir merken, dass er bereits ein Zuhause hatte. In den ersten Stunden war er uns gegenüber noch recht skeptisch und hat seine Zeit lieber in einem anderen Raum verbracht. Dann ist er jedoch schnell aufgetaut und suchte unsere Nähe. Sobald sich jemand auf den Boden setzt, kommt er angelaufen und lässt sich mit dem Kopf voran auf den Rücken fallen, damit ihm der Bauch gestreichelt werden kann laugh

Sein eigenes Bett liebt er, wie nichts anderes. Am liebsten würde er es gar nicht mehr verlassen. Er schläft dort in den absurdesten Positionen und schnarcht lauter als ich (sagt zumindest Paul)angel.

Sein Geschäft erledigt er seit Tag 3 zuverlässig draußen, auch wenn er es hasst, raus zu gehen. Hier ist ihm alles noch zu laut und unbekannt. Zum Glück begleitet uns der Nachbarshund regelmäßig, wodurch Luke etwas mehr Sicherheit im Stadtleben bekommt und an der Schleppleine auch mal auf Erkundungstour geht. Der Lockdown kommt uns hier wirklich recht. Sobald wir am See sind, kann er etwas besser entspannen. Er hat bei -7 Grad auch schon getestet, wie sich das Wasser an den Beinen anfühlt. 

Wir sind gespannt auf die nächsten Wochen und mit was er uns noch überraschen wird.

Nicola und Paul