Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu
Die Vorgeschichte von Fabio ist hier leider
nicht aufrufbar...Warum?

Mein 'jetziger' Name
Fabio

Mein Name im Tierheim
Sabot

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 25.07.2021
Modellrauhaarmaremmano

Modell (wegen meiner langen Beine) Rauhaar ( wegen meinem struppigen Fell ) Maremanno ( wegen meiner Maremmanoohren ). Frauchen sagt, wenn Maremmano  in  mir steckt hab ich Pech. Schafe können wir jetzt nicht auch noch anschaffen - ich muss dann halt die drei Hühner Rosa, Berta und Luise hüten. Basta.

Frauchen meinte auch, sie wüsste, was es heisst, einen Welpen ( einen grossencheeky) bei sich wohnen zu haben. Der letzte Welpe is schon ne Zeit lang her- da wurde viel vergessen was die anstellenwink Hihi- ich frische gerade ihre Erinnerungen auf, was Welpen so alles kaputt machen können.

Aber alle haben  mich  lieb, das ist die Hauptsache.  

Eintrag vom 16.06.2021
Die Ruhe ist hin

Man hat ja so seine festen Vorsätze. Wir haben (hatten) 4 Hunde. Drei davon von pro-canalba. Das nächste freie Körbchen sollte an einen genügsamen Senior, nicht grösser als ca. 45 cm gehen. Man wird ja nicht jünger. Dann kam der Hilferuf nach einer Notfallpflegestelle. Sabot tat uns leid.  Wir haben uns spontan gemeldet. Da wir ja bereits 2020 als " Pflegestellentransportfahrer" versagt haben (Happy End Sinja), war das Ende abzusehen. Sabot kauerte völlig verängstigt in seiner Transportbox. Wir haben echt alles gegeben an Kraft , Liebe und Ausdauer. Alle drei Stunden haben wir ihn nach draussen getragen zum Lösen. Dann hat er geknurrt und geschnappt, aus Angst. Als er merkte, dass uns das nicht beeindruckt, hat er das schnell gelassen. Mit 10 Monaten misst er 55 cm. Da ist noch Luft nach oben-soviel zum Thema 45cm Hundangel 

Der Bub blüht täglich auf und vertraut uns mehr und mehr. Den jetzt wieder herausreißen? Wieder enttäuschen? Einer geht immer noch. Unser Rohdiamant durfte bisher nix lernen, nix erleben. Fabio hat einen Supercharakter, Hühner und Katzen Null Problem. Täglich saugt er alles Neue auf, als wollte er die verlorenen Monate nachholen. Einen guten Hund bekommt man nicht geschenkt, einen guten Hund muss man sich erarbeiten.