Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Maya

Mein Name im Tierheim
Nady

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 03.12.2020
Die ersten gemeinsamen Tage

Nun ist die süße kleine Maya seit einer Woche bei uns und sie ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

In den ersten Tagen war sie noch sehr aufgeregt. Alles Unbekannte machte ihr Angst und sie ist mir auf Schritt und Tritt durchs ganze Haus gefolgt. Nach einiger Zeit hat sie aber verstanden, dass sie auch ruhig mal in ihrem Körbchen bleiben kann, wenn ich kurz raus gehe. Nur in die Küche folgt sie mir oder kommt nach, wenn sie die Kühlschranktür hört.

Mit unserem Rüden versteht sie sich gut. Anfangs gab es kleine Unstimmigkeiten wegen der Liegeplätze. Sie wollte unbedingt auf seinem Kissen liegen und ihr eigenes verteidigen. Nachdem ich dann sehr konsequent Liegeplätze verteilt habe, und das immer noch tue, ist Ruhe eingekehrt.

Das An - und Ablegen des Geschirrs hat von Anfang an sehr gut funktioniert und sie geht schon ganz super an der Leine. Sie ist stubenrein und macht sich mittlerweile auch deutlich bemerkbar wenn sie raus muss. An dieser Stelle mal ein ganz großes Lob an ihre Pflegemama, die da tolle Arbeit geleistet hat.

Im Auto fährt sie problemlos mit und verhält sich ganz ruhig. Beim Spaziergang hat sie noch manchmal Angst vor Männern, die uns entgegen kommen oder an der Bushaltestelle warten. Frauen ignoriert sie und Kinderwagen sind kein Problem. Den Autoverkehr ignoriert sie größtenteils. Auf dem Feld sieht man aber, wie sie sich sichtlich entspannt und neugierig jeden Baum und Busch beschnuppert. Maulwurfhügel interessieren sie sehr.

Gestern haben wir zum ersten mal mit der langen Leine „hier“ trainiert, was schon ausgesprochen gut funktioniert hat, da sie sich auch draußen an mir orientiert.

Auch hat sie mir gestern zum ersten mal die Hand geleckt und als sie heute Morgen gesehen hat, dass ich wach bin, kam sie sie zu mir ans Bett und hat mich begrüßt. Mir sind fast die Tränen gekommen.

Es ist so wunderbar zu sehen, wie die schüchterne kleine Maus mit jedem Tag ein Stück mehr bei uns ankommt.

Meinen herzlichen Dank an das Team von pro-canalba für die tolle Beratung und den schnellen und reibungslosen Ablauf der Adoption.