Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Sambuca

Mein Name im Tierheim
Vodka

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 09.01.2021
Oh du Fröööhliche!

So, ich hab also mein erstes Weihnachten in meiner Familie erlebt. Obwohl ich nicht wusste was es ist, es hat jedenfalls Spaß gemacht.

Erst hat meine Familie den Wald plötzlich in das Wohnzimmer gestellt, (is vielleicht praktischer so für die Menschen.. obwohl...ich finde den draußen schöner!) Dann haben die schöne bunte Bälle dran gehängt und die durften wir aber nur angucken (Quatsch sowas igendwie...aber ich bin ja brav ..)

Eines Abends kam dann noch die Oma dazu und bunte Päckchen, die durften alle auspacken... wir haben beim Papier wegräumen geholfen, da hat alles toll geraschelt...also mir geht es super und ich bin jetzt auch in der Hundeschule (mein Herrchen sagt, ich bin ein kleiner Streber manchmal)

Und zum Schluß seht ihr mal noch wie toll ich hüpfen kann, bzw fliegen ... das is total spaßig und man bekommt auch noch Leckerli dafür.

Bis Bald Sambuca und Familie

 

Eintrag vom 28.09.2020
Mein erster Urlaub

Oh, das war sooo spannend. Mein Herrchen und Frauchen haben im September einfach unsere Taschen gepackt und dann sollte es in den Urlaub gehen.( aber ich wusste ja noch gar nicht, was das sein soll). Gut, alle sind ins Auto, da bin ich natürlich auch mit Leichtigkeit rein gehüpft, schließlich war meine große, weiße Freundin auch schon drin!

Und jetzt weiß ich auch, was das ist.. Das war suuuuper! Herrchen und Frauchen haben den ganzen Tag Zeit für uns und wir sind stundenlang auf weißem, weichen Sand rumgerast. Und da waren auch noch viele andere Hunde, die wir kennengelernt haben..Ich guck halt immer erst mal, ob ich die so toll finde, man weiß ja nie...aber da waren alle voll lustig drauf und wollten einfach rumrennen und ins Wasser platschen.

So, nun weiß ich ja, was Urlaub ist und wünsche mir schon mal, dass wir das ganz bald wieder machen.

Viele Grüße

Sambuca & Co.

 

Eintrag vom 06.07.2020
4 Wochen wie im Flug vergangen

4 Wochen sind für uns alle wie im Flug vergangen.

Sambuca hat sich toll eingelebt .. Der große weiße Eisbär im Rudel hilft ihr, viele Dinge schon relativ gelassen zu sehen ... auch wenn plötzliche, laute Geräusche noch etwas erschreckend sind. 
Sie lernt sehr schnell und gerne .. und macht natürlich auch ab und zu mal Quatsch.. aber da wächst sie irgendwann auch raus (es ist auch oft sehr lustig !)

 

so, bis zum nächsten Mal .. wir brauchen noch bissl Beschäftigung 

 

 

 

 

 

Eintrag vom 07.06.2020
Vodka jetzt Sambuca

Wow das war spannend.. sooo eine lange Reise .... 

Vodka heißt Sambuca ...???? Das paßt zu dieser süßen Italienerin einfach super. 
Von unseren Hunden ist sie gleich akzeptiert worden und schon nach 5 Tagen ist sie richtig aufgetaut und hat  sogar schon Spaß, im Garten mit rumzuflitzen.

Draußen ist vieles noch spannend.. aber sogar Fahrräder findet sie schon gar nicht mehr so gruselig.

Natürlich hat sie den Vorteil, dass sie von ihren beiden Freundinnen hier lernen kann.

Sie ist super lieb und ein Traumhund .. wir sind unsagbar froh und glücklich, dass sie es nun endlich gut hat 

Bis bald !!

Wir sind sicher hier folgen noch viele lustige Geschichten von dem Rudel.