Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Fiete

Mein Name im Tierheim
Syste

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 15.06.2020
Homecoming

Hallo ihr Menschen!

 

ich bin jetzt seit einer Woche in meinem neuen Zuhause und es war alles soooo aufregend.

Am ersten Tag nach meiner Ankunft durfte ich erstmal das Haus erkunden. Meine Herrchen haben mir dazu extra viel Zeit und Ruhe gelassen. Anfangs war ich dabei noch sehr schüchtern, aber mittlerweile bin ich schon mutiger und schnüffel in allen Ecken herum. Und wenn ich meine wilden 5-Minuten hab, springe und tobe ich freudig durch das Haus. 

Manchmal erschrecke ich mich zwar noch vor so komischen Geräuschen wie die von der Kaffee - oder Spülmaschine, aber 

ansonsten finde ich es hier drin echt super! Ich habe ein großes, weiches Körbchen ganz für mich allein, aber eigentlich liege ich viiieeel lieber auf dem Boden. 

Im Garten darf ich manchmal sogar schon ohne Leine laufen und das Grundstück erkunden und bewachen, das macht mir immer sehr viel Spaß. 

Beim Spazierengehen hatte ich anfangs Angst und mein Frauchen brauchte ganz viel Geduld mit mir. Mittlerweile laufe ich auf meiner Spazierroute schon entspannt an der Leine, aber sobald fremde Menschen oder Hunde an uns vorbeikommen, habe ich Angst und versuche sie zu verscheuchen. Gerade Männer sind mir noch gar nicht geheuer... ich bin sogar meinem Herrchen gegenüber skeptisch. Ich hoffe, dass wir bald auch noch gute Freunde werden. 

Ich bin froh, dass ich endlich sorgenlos die Welt entdecken kann und eine Familie gefunden hab, die mich jeden Tag lieb hat. Deswegen freue ich mich morgens auch immer wie Bolle, wenn jemand aufsteht. 

Oh, und Frauchen sagt, dass wir uns bei der tollen Vermittlerin und dem ganzen Team von pro-canalba für die tolle Arbeit und die Mühe bedanken sollen - DANKE! 

In diesem Sinne flauschige Grüße aus Nordrhein-Westfalen, euer Fiete.