Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Buddy

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 06.07.2020
BUDDY, der Schmuser - sollte eigentlich eine Katze werden...

Guten Morgen,

hier schreibt euch euer Buddy.

Hey, das war mal ne lange Autofahrt in mein neues Zuhause.

Ich sollte in den für mich vorbereiteten Kofferraum - sehr groß, gut gepolstert, die Prinzessin auf der Erbse wäre wohl auch zufrieden gewesen - aaaaber ich fand es auf dem Schoß von der Gisela - auf der Rückbank  - wesentlich schöner. Ab und an war sie am prusten und stöhnen wegen der vielen Haare, die ich stressbedingt und sowieso in ihrem  Gesicht verteilte. Den Spaziergang zwischendurch hätten die beiden - mein Herrchen und Gisela - sich sparen können. Ich wollte einfach nur in mein neues Zuhause.

Nach fast 4 Stunden sind wir endlich angekommen.

Hab mir erst mal das Haus und den Garten angesehen. Hm, hab gleich erstmal meine Duftmake gesetzt. Ihr wißt schon ....

Im Wohnzimmer stehen 2 Sofas und genügend Sessel, auf denen ich liegen kann. KANN, ist aber nicht dürfen... Stellt euch vor ich darf nur auf ein Sofa - na mal sehen...

Gassi gehen ist hier ganz toll. Nach ein paar Metern kommt schon das Feld. Die ersten Tage mußte ich an der kurzen Leine gehen. Jetzt habe ich schon die lange Leine an. Das geht noch bis zum 15. Juli so - in Niedersachsen gilt die Leinenpflicht vom 15 März bis zum 15. Juli  - tzz, als wenn ich jagen würde. Aaaaber mein Herrchen nennt mich schon den "Mäusebaron". Nach Mäusen zu buddeln ist einfach zu schön.

Gestern war, lt. Gisela und Herrchen Rudi "Familienzusammenführung"... Tja, stellt euch vor - ein neues Familienmitglied taucht da einfach so auf - er heist Bolle, ist 8 Monate alt und ein Britisch Kurzhaar Kater. Ich, das glaubt ihr wohl, ganz entspannt, Bolle etwas reserviert, Rudi und Gisela sehr angespannt. Nach ca. 20 Minuten begann Bolle bereits mit seinen Annäherungsversuchen und rutschte bäuchlings an mich heran. Ich ignoriere ihn erstmal ein bisschen. Mal sehen wie weit er geht... Gisela hat gesagt, sie wünsche sich eine "innige" Liebe zwischen uns, mit kuscheln und und...

Also, ich denke, dass ich es ganz gut getroffen habe - werde erstmal weiter meine beste Seite zeigen uuund dann bald mal aufdrehen. Bin gespannt auf die Reaktionen...

Nun soll ich noch ganz liebe Grüße von Gisela und Rudi bestellen.

Ganz besonders grüße ich meine Pfegefamilie Mertens in Würselen mit den beiden Artgenossen, die mir den Einstieg in mein neues Leben so liebevoll und zugetan ermöglicht haben.

EUER BUDDY