Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Kira

Rasse
Beagle

Geboren ca.
November 2018

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 03.05.2020
Kira kommt an

Es läuft alles rund, die süße Kira hüpfte recht unbeeindruckt von der langen Fahrt aus der Transportkiste und war wach und entspannt - wir haben noch auf dem Übergabehof ein paar Runden mit ihr gedreht, toll.

Sie ist entspannt, selbstbewusst, neugierig, lässt sich gern streicheln, läuft recht gut an der Leine, fährt problemlos Auto. Wenn sie träumt, wedelt sie mit dem Schwanz :-). Sie hat bereits einen Lieblingssonnenplatz auf der Terrasse und hat sich den kleinsten Korb als Schlafplatz ausgesucht... und sie nimmt schon langsam Kontakt zu uns auf. Wir lassen sie viel schlafen und ankommen, wenn sie genug hat, sagt sie Bescheid. Ich habe mir die erste Woche frei genommen, um sie beim Eingewöhnen zu begleiten, nach den Wochen des Home-office wird sie mich ins Büro begleiten.

Draußen ist sie typisch Beagle - immer mit der Nase am Boden - schwierig wird es, wenn andere Hunde auch nur von weitem in Sicht kommen, dann startet sie los und reißt an der Leine (und steigt auf die Hinterbeine) - und dann zählt auch nichts anderes mehr. Das wird sicherlich unser erstes Thema werden, dies zu trainieren. Auch in der Wohnung muss sie noch einiges lernen, z.B. nichts vom Tisch holen. Und sie frisst wirklich alles, was sie findet, auch dies ein Thema fürs Training. Wir haben die erste Verabredung mit einer Trainerin am 08. Mai.

Sie ist stubenrein, Verdauung bestens, wir hatten gleich am ersten Tag mit Barfing begonnen.

Wir waren am ersten Sonntag mit ihr erst im Wald spazieren und nachmittags auf einem umzäunten Hundeauslauf - sie tobte sich richtig aus mit den anderen Hunden dort, ganz sozial und verspielt, echt beeindruckend, was für ein Energiepaket! Es gab viele sehr nette Kommentare anderer Hundebesitzer dort.

Ich hatte im Netz nach italienischen Hundekommandos recherchiert und ihr mal ein "Terra" zugerufen - zack sass der Hund... Wir üben gerade Grundkommandos, sie kennt lediglich Sitz und Pfote geben.

Vielen, vielen Dank für alles, ich kann es immer noch kaum fassen, dass es so schnell geklappt hat. Ein riesiges Kompliment an Sie alle von pro-canalba, was für eine (nicht nur) logistische Meisterleistung (von der wir sicherlich nur einen Bruchteil mitbekommen haben). Und ein sehr, sehr sehr großes Dankeschön! Unser ganz herzlicher persönlicher Dank gilt Frau Leiprecht und Frau Klein, die uns beide in jeder Phase wunderbar tatkräftig und mit Herz unterstützt haben.