Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Henny

Mein Name im Tierheim
Caryl

Rasse
Mischling

Geboren ca.
Oktober 2019

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 27.05.2022
Wieder mal Hallo von Henny

Hallo. Ich bin's - die Henny aus Lübeck.

Frauchen und mir geht es ganz gut.

Wir haben uns gut eingelebt in Lübeck. Ich liebe den Stadtpark und auch den Rittbrook- Wald. Beides liegt in der Nähe unserer Wohnung und wir sind oft da. Frauchen arbeitet nun im Fressnapf in Bad Segeberg. Samstags darf ich immer mit. Es riecht dort immer so toll. Frauchen holt mir auch immer leckere Sachen. Das ist toll!

Im Herbst waren meine Schwester Creamy und deren Frauchen und Herrchen zu Besuch. Das war sehr, sehr schön und Frauchen hat sich doll gefreut. Das waren schöne Stunden mit sympathischen Menschen! Ich wollte die erste Geige spielen und habe mich gegenüber Creamy dominant verhalten. Das fand Frauchen natürlich nicht so toll. Aber Creamy und ich haben uns nicht ernsthaft gestritten. 

Frauchen und ich freuen uns schon auf unseren gemeinsamen Urlaub. Höchstwahrscheinlich fahren wir zur Nordsee. Aber Frauchen möchte vielleicht auch in den Schwarzwald. Mal gucken, wo wir dann letztendlich hinfahren!

So, liebe Grüße aus Lübeck senden Henny und Frauchen Petra

Eintrag vom 11.06.2021
Hallo aus Schleswig-Holstein

Ihr Lieben, ich bin es, die Henny aus Schleswig- Holstein.

Mir geht es wieder ganz gut. War neulich mal eine Nacht in der Tierklinik- wegen Vergiftungserscheinungen und damit verbundenen neurologischen Ausfallerscheinungen. Habe einen Einlauf, Aktivkohlelösung bekommen und mußte an den Tropf. Das war alles gar nicht schön. Aber Frauchen hat schnell reagiert, nachdem ich Sonntag Mittag so wackelig war und ist mit mir gleich in die Klinik gefahren. Ich habe wieder irgendwas gefressen, was mir überhaupt nicht bekommen ist. Wir wohnen ja in der Innenstadt und hier liegt immer soviel rum und Frauchen kann manchmal gar nicht so schnell reagieren. Bin ja auch die "schnelle Henny". Nun geht es mir aber wieder prima und ich genieße mit Frauchen den Sommer. Entweder zusammen mit ihr oder mit meinen Freunden in der Hundetagesstätte.

Frauchen und ich gehen immer schön zur Hundeschule an den Samstagen. Das macht uns immer noch viel Spaß und wir lernen beide! Ich lasse mich leider immer noch nicht so gerne von Fremden anfassen- aber schmusen mit Frauchen und der Huta- Mutti und von einigen Freund×innen von Frauchen- das ist o.k!!

Im September ziehen Frauchen und ich nach Lübeck- St. Gertrud. Wir freuen uns schon. In der Nähe ist der Rittbrook Wald- 5 Minuten zu Fuß und bis nach Travemünde sind es nur ca. 18 km. Eine Hundetagesstätte gibt es da auch.


So, nun habe ich wieder reichlich erzählt. Genießt alle den Sommer und bleibt gesund und munter.

Eure Henny und Frauchen Petra

Eintrag vom 09.11.2020
Neues von Henny

Hallo Ihr Lieben,

ich bin's, Eure Henny.


Mein Frauchen, mein Herrchen und ich möchten ganz herzlich nachträglich zum ersten Geburtstag am 31.Oktober meinen Geschwistern gratulieren:
der lieben Creamy, der süßen Bella, dem putzigen Pino, dem charmanten Murphy und der lieben Chantilly in Italien. heart
Ich hoffe, daß es Euch allen gut geht und Ihr munter seid. kiss

Frauchen und ich wollten Anfang November Urlaub machen für ein paar Tage in Tönning, Schleswig- Holstein.
Wir wollten gar nicht unser Bundesland verlassen. Frauchen fand das in dieser Corona Situation besser. Und dann kam Lockdown "light"....

Frauchen hat erst geschimpft wie eine italienische Mama, der die Spaghetti-Soße nicht gelungen ist. So kannte ich Frauchen noch gar nicht! Wir durften nicht in das schöne Hotel. Aber wir haben schöne Tagesausflüge gemacht.
Wir waren in Eckernförde und Husum und wir haben eine Freundin von Frauchen besucht in Brunsbüttel.


So, am Montag geht wieder unser Alltag los....


Bleibt alle gesund und munter!
Liebe Grüße Eure Henny smileyheart
 

Eintrag vom 05.08.2020
Hennys neuer Alltag

Hallo, ich bin's Eure Henny!!!
Also, ich muß schon sagen, das Leben ist ganz schön aufregend und bunt!!!
An einigen Tagen in der Woche muß ich in die Hundetagesstätte. Nach einer Eingewöhnungszeit fühle ich mich dort wohl. Die anderen Hunde dort kenne ich jetzt auch schon und sind sehr in Ordnung.

Wenn Frauchen frei hat, unternehmen wir viel. Wir gehen z.B. zusammen auf den Wochenmarkt in Neumünster. Oder in den Stadtwald. Wir sind auch schon in Lübeck gewesen und in Husum.

Samstags gehen wir immer zur Hundeschule, zum sogenannten " Zwergenunterricht". Das ist schön und spannend.

Am 17. August fahren wir mit einer Freundin von Frauchen nach Scharbeutz zum Hundestrand. Wir waren auch schon in Eckernförde am Hundestrand. Der Sand ist toll, mit dem Wasser muß ich mich noch anfreunden ????

So das war' s erstmal.

Liebe Grüße und bleibt schön gesund.
Eure Henny

Eintrag vom 16.06.2020
Henny entdeckt ihre Welt

Sie wird jeden Tag aufgeschlossener für alles Neue.
Henny liebt den Wald! Und das Sofa, auf dem sie inzwischen auch schon mal ganz entspannt liegen kann! wink

Anfangs hat sie sich sehr skeptisch meinem Mann gegenüber verhalten, sie freunden sich aber an.

Henny fängt jetzt auch an zu spielen.

Haushaltsgeräusche, wie Töpfe klappern, toleriert sie auch schon und das alles nach einer Woche!

Henny beobachtet alles aufmerksam und neugierig und wird mit jedem Tag ein wenig aufgeschlossener. smiley Sie ist ein knuffiger und lieber Schatz! heart

Wir danken Frau Daniela Könemann, Frau Magdalena Grimmond und dem gesamten pro-canalba Team ganz herzlich für die tolle Betreuung vor der Vermitlung und über die Vermittlung hinaus. yes