Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Imma

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 11.08.2020
Jetzt red i :-)

Hallo Leute,

heute erzähl ich Euch mal was von meinem neuen Leben.

Ich bin jetzt gut 2 Wochen da und mir geht es prächtig und wie Ihr an der Überschrift erkennen könnt, kann ich sogar schon a bisserl Bayrisch laugh . Und seit  Freitag kann ich die Treppe rauf und runter laufen - und was soll ich sagen, das macht so einen Spaß und ist gar nicht soooo gefährlich wie ich dachte!

Gassigehen macht auch total Spaß, vor allem an der Langlaufleine. Ich liebe es, mich einfach ins Gras fallen zu lassen. Da kann ich richtige Purzelbäume schlagen! Das Gras ist so herrlich weich – kann gar nicht aufhören damit.

Ich habe auch gar nicht mehr so viel Angst vor den Autos und den ganzen lauten Geräuschen. Kinder mit Roller oder Skateboard erschrecken mich aber richtig, da will ich sofort stiften gehen … aber mein Frauli hat mich fest im Griff – sie sagt das wird schon noch …. hoffentlich …

Ich bin jetzt mit meinem Frauli und Herrli in einem Logistikunternehmen tätig cool. Da sind jeden Tag eine Menge LKW, Anfangs hat mir das richtig Angst gemacht, aber jetzt haben mein Freund Benito (jetzt eigentlich Cousin blush ) und  ich den Laden voll im Griff devil Die Kollegen sind auch alle ganz in Ordnung.

Heute Abend geht mein Frauli mit mir das erste Mal in eine Sozialisierungsstunde – so was habe ich noch nie gehört …… bin mal gespannt, was das ist

Werde Euch auf alle Fälle berichten laugh

Pfiad's Eich bis boid Eure (total glückliche) Imma heartheartheart

P.s.: Daaaaanke an Euch Engel von pro-canalba, dass Ihr mir eine Familie geschenkt habt heart

Eintrag vom 27.07.2020
Unsere Imma, eine ganz besondere Seele

Hallo an alle,

unsere Imma ist jetzt den 2.Tag bei uns und ich hätte schon so viel zu erzählen, dass es den Rahmen hier sprengen würde!

Aber von Anfang an:

Es ist das erste Mal, dass wir einen Hund aus dem Tierschutz nehmen und wir haben uns das lange überlegt. Es hat auch einiges an Überzeugungsarbeit von meiner Schwester und Freundin bedurft.

Das erste, was wir von Imma live erleben durften, war als wir endlich aufgerufen wurden, ihr freundliches Klopfen mit der Rute  smiley  Sie wollte erst gar nicht raus aus ihrer Box, aber hat schon sehr laut gewedelt.

Als wir sie dann mit zum Auto nehmen durften, war sie sehr zutraulich und ständig am Wedeln.

Imma ist eine unheimlich liebe, freundliche, neugierige aber auch sehr vorsichtige Seele!

Wir haben sie schon jetzt in unser Herz geschlossen.heartheartheart

Wir können es selbst kaum glauben, aber wir haben fast einen fertigen Hund bekommen! Es ist unglaublich wie brav Imma ist! Als hätte sie das schon Monate lang mit uns geübt. Sie hat ihr Betti sofort als ihren Platz angenommen und immer, wenn wir beschäftigt sind oder nicht im Raum sind, legt sie sich brav auf ihren Platz. Sie ist sehr schlau und lernt unglaublich schnell.

Sie war von Anfang an sauber und an der Leine gehen läuft (fast) perfekt! Sie ist sehr freundlich zu Menschen und Tieren. Doch LKWs und Lieferwagen machen ihr richtige Angst. Laute Baugeräusche (wir haben aktuell eine Baustelle in unserer Nähe) machen sie auch unruhig.

Nur ein paar Kleinigkeiten müssen wir noch üben, doch jetzt haben wir (Imma und ich) erst einmal eine Woche Urlaub / Homeoffice und da lassen wir es ganz gechillt angehen smiley

Ich könnte noch ewig weiter erzählen, aber das kommt dann beim nächsten Mal. smiley

Aber ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei dem ganzen Team von Pro Canalba bedanken! Es ist der absolute Hammer, mit welcher Hingabe, unglaublicher Geduld, unglaublichem Kraftaufwand (Trapo!), Organisation und liebevollen Umgang mit den Hunden Ihr für diese Hunde kämpft. VIELEN DANK dafür!!!!!

Wir werden Euch auf alle Fälle unterstützen!