Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Bobby

Mein Name im Tierheim
Tito

Rasse
Setter Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 17.08.2020
Lieber Stephano!

Jetzt will ich dir doch mal mitteilen, wie es mir - Dank deiner Hilfe - geht. Ich wohne bei Lotte und Klaus in einem Haus mit eingezäunten Garten am Wald. Im Haus darf ich überall hin. Ich schlafe in meinem (!) Sessel im Schlafzimmer. Aber am liebsten .... schlafen ich und Nino in Lottes Bett. Sie schimpft dann immer, wenn sie wach wird und wir neben ihr liegen. Aber ich glaube, sie tut nur so als ob sie böse ist. In der Nacht kuschelt sie sich nämlich oft an mich. Sie denkt dann wohl ich bin Klaus. Wir gehen 2mal am Tag spazieren. Ich lieeebe es im Wald zu sein. Ich kann dann gar nicht mehr aufhören mich zu freuen. Auch flitze ich gerne über die Wiesen. Und sehr gerne fahre ich mit unserem VW-Bus. Wenn Nino und ich spazieren wollen, dann setzen wir uns einfach ins Auto. Manchmal klappt es und Lotte oder Klaus lassen sich dadurch überreden an den Fluss zu fahren. 

Das Futter ist reichlich und abwechslungsreich. Sehr gerne fresse ich grünen Pansen und Nudeln mit Thunfisch. Aber ich bin noch immer sehr dünn, obwohl ich sehr viel fresse. Nino ist mein Kumpel. Wir haben nie Streit und fressen sogar aus einem Topf und liegen oft gemeinsam in einem Hundekörbchen, obwohl jeder seinen eigenen Korb hat. 

Manchmal habe ich noch Angst. Vor unbekannten Geräuschen, vor Besuchern. Dann flitze ich schnell ins Schlafzimmer, lege mich in meinen Sessel und beruhige mich erst einmal. Manchmal kommen auch die Enkelkinder von Lotte und Klaus. Die sind sehr lieb! Sie lassen uns in Ruhe und streicheln uns nur, wenn wir das wollen. Sie verfüttern dann alle Leckerlies an uns. Dann schimpft Lotte. Aber es ist jedesmal dassselbe. Ich schlafe gerne mit den Kindern in einem Zimmer. 

So, lieber Stephano, jetzt weißt du wir es mir geht. Wenn du mich einmal besuchen willst,  kannst du das jederzeit tun. In 40 Minuten kannst du mit dem Zug in Köln sein und dich dort mal umschauen. Ansonsten kannst du wunderbar wandern gehen. Ich komme dann auch mit!

Ich danke dir 1000mal dafür, dass du dich um mich gekümmert hast!!!

Wuff

dein Bobby!

Eintrag vom 03.05.2020
Zuhause 2

Ich und mein Freund Nino dürfen überall dabei sein. Nur manchmal, manchmal muss Lotte putzen und dann sollen wir auf der Terrasse bleiben. Ich bin aber sooooo neugierig! Was macht sie da!?! Ohne mich!!!

Eintrag vom 19.04.2020
Endlich Zuhause!

Aufregend. Die Übergabe am heutigen Tag. Verwegen ausschauende Leute die von Procanalba. Sahen wie Helden aus. Sind es ja auch!

Total verängstigt drückte sich Bobby auf unsere Rückbank und sah keinen an. Armer Kerl. Zuhause! Er wollte nicht aussteigen. Dann kam unser Nino. Beide wackelte mit dem Schwanz. Seht was daraus geworden ist!