Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Buddy

Mein Name im Tierheim
Rocher

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 30.12.2019
Jetzt erzähle ich

Hallo, ich bin Buddy und jetzt erzähle ich Euch, wie es mir mit meinem Menschen so geht.

Ich habe echt Glück gehabt mit meinem neuen Menschen, also Frauchen. Habe ein gemütliches, eigenes Bett, bekomme leckeres Essen und auch tolle Leckerlis. Wir gehen viel spazieren und spielen auch lustige Spiele. 

Von meinem Frauchen bekomme ich auch oft ein Lob, einfach nur weil ich mein Geschäft draußen mache oder wenn ich zu ihr komme wenn sie ruft.

Was sie wohl nicht so lustig findet ist, wenn ich ihre Sachen zum Spielen stibitze. Na ja, eigentlich habe ich ja auch eigenes Spielzeug, aber es macht mir halt Spaß, sie ein bisschen zu ärgern und sie kann mir auch nicht wirklich böse sein. 

Am liebsten mag ich, wenn sie mit mir knuddelt, das ist schön, das hat mir ja lange gefehlt. 

Nachts habe ich meine eigene Schlafbox, die ist wie eine Höhle. Frauchen macht sie zu, wenn sie schlafen geht, sonst mache ich einfach zu viel Unsinn, z. B. Couch oder Teppich anknabbern, auch mal ein paar Schuhe klauen und solche Sachen, da kann ich einfach noch nicht widerstehen. Das muss ich wohl noch lernen. 

Heute habe ich das Wort Sitz gelernt - lustig, wenn ich das mache, bekomme ich gleich ein Leckerli, mmmhh. 

Ich bin einfach happy und hoffe, dass viele meiner Kameraden auch ein nettes Frauchen bekommen. 

Ciao

Euer Buddy

 

Eintrag vom 18.12.2019
Angekommen und happy

Buddy ist jetzt den 4. Tag bei mir und hat sich schon richtig gut eingelebt. Er überrascht mich jeden Tag mit seinen lustigen und auch ein bisschen frechen Kapriolen. Er ist ein tolles Kerlchen und ich würde ihn für nichts mehr hergeben. Er kann sogar schon Treppen laufen und ist auch schon stubenrein. Okay, er klaut gerne mal meine Schuhe oder auch mal ein Handtuch, was junge Hunde halt so machen. Und natürlich hat er auch noch Unsicherheiten, aber für einen jungen Hund, der noch nichts kennengelernt hat, ist er sehr offen. Er hat ein tolles Wesen und ich freu mich schon darauf, was noch so alles kommt.

Ich werde weiter berichten.