Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Rosalie

Mein Name im Tierheim
Iole

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 17.12.2019
Winzig, aber ein großes Hundeherz

Nachdem wir vor drei Jahren unsere Ginger von euch bekommen haben (der es immer noch prima geht), sind wir jetzt über den Notfall Rosalie gestolpert. Wir sahen ihre Bilder und konnten nicht mehr zurück...

Wir waren vor der Übergabe ein bisschen nervös, hatte man uns doch gesagt, sie hätte beim Einladen um sich geschnappt wie ein kleiner Piranha... Deshalb wurde sie uns in der Box übergeben, die wir erst zu Hause aufmachen sollten.

Sie war sichtlich erschöpft, aber als wir in sicherer Umgebung die Tür aufmachten, kam uns ein Winzling entgegen, der sich gierig auf das Futter stürzte. Sie ist sehr ängstlich, aber von angriffslustig kann keine Rede sein. Der liebste Hund der Welt! Sie ist völlig abgemagert,  verwahrlost und krank (das wussten wir schon vorher). Wie kann man einem Hund nur so etwas antun...

Sie lässt sich vorsichtig berühren, aber da ihr das nicht geheuer ist, lassen wir sie zu uns kommen, wenn sie mag. Sie hat kaum noch Fell und friert leicht (war völlig unterkühlt). Deshalb können wir mit ihr auch noch nicht hinausgehen - würde sie auch gar nicht wollen. Ein Raum ist vorerst genug Neues.

Wir haben sie schon so in unser Herz geschlossen und hoffen, dass wir mit der richtigen Ernährung, ärztlichen Betreuung, und vor allem viel Liebe noch ein bisschen Zeit gewinnen...

Wieder einmal vielen Dank, liebes pro canalba Team!!

Herzliche Grüße!

Rosalie und ihre Familie