Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Bea

Mein Name im Tierheim
Beatrix

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 10.12.2019
Unser Traumhund

Als wir unsere Bea abgeholt haben, war sie sehr ängstlich und in sich gekehrt. Sie wirkte sehr freudlos. Sie hatte Angst vor Autos und allem, was um sie rum passierte.
Mittlerweile schaut sie neugierig nach den Autos und ist Menschen schon etwas zugewandt. Uns liebt sie über alles und das zeigt sie auch rund um die Uhr. Sie möchte immer gestreichelt werden und wedelt mit dem Schwanz vor Freude. Ihre schwere Enzündung im Ohr, die sie mitgebracht hatte, klingt langsam ab und gehen kann sie mit ihrer Verletzung auch schon besser.
Sie macht uns sehr glücklich und ich denke, wir sie auch. Ihr Lieblingsplatz ist die Fensterbank geworden. Da beobachtet sie sehr gerne, was draußen so passiert. Auch mit dem Alleinsein klappt es schon ganz gut; sie geht dann schon von selber auf ihren Lieblingsplatz.
Sie hat sehr viel Vertrauen entwickelt und spielt auch schon mehr.

Wir möchten uns noch mal für den tollen Hund bedanken. Auch für die ganzen netten Menschen, die uns im Tierschutz betreut haben.