Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Alma

Mein Name im Tierheim
Alwara

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 07.04.2021
Alma - zartes panisches Hundeseelchen kommt an

Am 21.03.2021 kam Alma als ein panisches Fellbündelchen zu uns. Sie wollte nicht aus der Box aussteigen, verkroch sich zitternd in der Ecke. Wir haben sie in den ersten Tagen in der geöffneten Box gelassen, sie stand bei uns und konnte selbst entscheiden, wann sie rauskommen möchte. Nach einigen Tagen fing sie an, das Haus zu erkunden, ganz besonders den großen Garten findet sie toll. Vom ersten Tag an war sie stubenrein, da kam sie sogar freiwillig aus ihrer Box raus. Mittlerweile trabt sie hocherhobenen Hauptes durch den Garten und erforscht jede Ecke. Sie ist nicht sehr schreckhaft, weder ein lauter Knall in der Nachbarschaft noch der Staubsauger lassen sie zusammenfahren. Sie zu streicheln oder vorsichtig zu bürsten ist allerdings eine echte Herausforderung. Sie lässt es über sich ergehen, manchmal habe ich den Eindruck, sie kann es auch genießen. Weder das Adaptil Halsband noch die Aconitum Globuli können ausgleichen, was Menschen ihr angetan haben! Mit viel Geduld und Zuwendung zeigen wir ihr, dass es auch nette Menschen gibt. An der Leine gehen, ob mit Halsband oder Geschirr, verursacht Panikattacken, wir üben es ganz vorsichtig.

Alma ist eine pfiffige, neugierige und aufmerksame Hündin. Wenn wir es schaffen, dass sie ihre furchtbaren Ängste Menschen gegenüber ablegt, würde ihr eine Hundeschule sicher sehr gut gefallen. Wir sind sehr glücklich mit der süßen Alma und danken pro-canalba dafür, dass wir die Chance bekommen haben, mit diesem zarten Seelchen zusammen leben zu können.