Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Lizzy

Mein Name im Tierheim
Felicity

Rasse
Havaneser Mischling

Geboren ca.
2018

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 14.01.2020
Update zu Lizzy

Lizzy läuft jetzt immer öfter ohne Leine. Sie läßt sich meist sehr gut abrufen, kommt dann ganz schnell angeflitzt. Wenn es aber zu verlockend riecht oder vielleicht raschelt, gerät sie schon mal auf Abwege. Dann vergehen 5-10 Minuten und plötzlich kommt sie angerannt. Sie kommt IMMER zurück. Sie ist sehr anhänglich und bekommt am liebsten stundenlang das Bäuchlein gekrault. Und sie ist genauso verfressen wie Labbi Moritz. 1 Pfund hat sie mittlerweile zugenommen.

Ihr Fell ist länger und schöner geworden. Zum Glück liebt sie es, wenn ich ihr Fell bürste. Und das muss spätestens alle 2 Tage sein.

Seit sie sich vollkommen eingelebt hat und sich sicher fühlt, kommt auch manchmal draußen eine kleine Zicke zum Vorschein. Aber das kriegen wir auch noch hin.

Eintrag vom 27.10.2019
Lizzy kann durchstarten

Jetzt kann Lizzy so richtig durchstarten!

Erst hatte sie eine Erkältung mit Niesen und Husten. Nachdem das überstanden war, bekam sie heftige Niesanfälle, sie nieste und nieste...Bei der Rhinoskopie stellte sich heraus, dass sie beim Schnüffeln eine Granne tief in ihr Näschen eingesogen hatte. Die Granne wurde entfernt, das Näschen gespült und sie bekam ein Antibiotikum. Und sofort nieste sie nicht mehr. 

Lizzy war von Anfang an fröhlich und aufgeschlossen, aber trotzdem kam sie im Laufe der Wochen noch immer mehr aus sich heraus. Sie wurde verspielt und ihr Hasi ist ihr liebstes Spielzeug.

Sie hat eine gute Bindung zu mir aufgebaut und kommt im gesicherten Hundefreilauf, wo sie ohne Leine laufen und sich richtig austoben kann, meist zu mir, wenn ich sie rufe. Auch ohne Rufen orientiert sie sich an mir, kommt zwischendurch immer zurück. Richtig toll!

Die 1. Stunde in der Hundeschule hat sie auch hinter sich und sie hat sich sehr gelehrig gezeigt.

Sie ist einfach eine Traumhündin, ein ganz süßer Schatz.

Deswegen schreibe ich hier auch verhältnismäßig oft, weil ich Sie einfach wissen lassen will, wie toll sie ist, wie gut  sie sich macht und wie glücklich ich bin, sie bekommen zu haben.

Herzliche Grüße an das ganze pro-canalba-Team!

Eintrag vom 06.10.2019
Freunde...

Die beiden sind ein gutes Team geworden...

Eintrag vom 26.09.2019
Kleine Jägerin

Ich glaube, in Lizzy steckt eine kleine Jägerin. Wenn ich sie gewähren lasse und ihr folge, verfolgt sie Fährten, steckt ihr Näschen in jedes (Mause?)Loch und buddelt dort eifrig. Bin gespannt wie es sich entwickelt, wenn sie irgendwann ohne Leine laufen kann. 

Ansonsten ist sie der Schatz geblieben, der sie von Anfang an war. Eine Traumhündin und ich bin glücklich, sie zu haben.

Verlustängste hat sie auch keine, mittlerweile lasse ich die beiden bis zu 1 1/2 Stunden alleine und es klappt super. Sie hat Moritz und orientiert sich an ihm.

Sie ist immer gut gelaunt und fröhlich, schläft aber sehr viel.

Mit dem rechten Hinterbeinchen wird es auch immer besser, das Humpeln wird immer weniger. Jetzt hat sie aber eine Erkältung, obwohl es bis vorgestern noch recht warm war. Sie hat beim Tierarzt eine Spritze zur Unterstützung bekommen und ein Regenmäntelchen, da sie gar keine Unterwolle hat und es jetzt viel regnet.

Noch eine Woche oder zwei, dann wird sie in die Schule gehen und ich bin sicher, sie wird gut und schnell lernen. Sie kennt ihren Namen und kommt zu mir, wenn ich sie rufe. Sie hat auch schnell kapiert, dass sie auf dem Sofa nicht ans Butterbrot darf, wenn ich es dort esse...

Nochmal ganz herzlichen Dank an das ganze pro-canalba-Team und alle ehrenamtlichen Helfer!

 

Eintrag vom 21.09.2019
Und noch mehr Fotos...

...und noch ein paar Fotos.

Am Dienstag war Lizzy schon beim Tierarzt. Beim Spaziergang hatte ich bemerkt, dass sie mit dem rechten Hinterbeinchen manchmal humpelte. Der Tierarzt gab aber Entwarnung. Die Kniescheibe wackelt ein bißchen. Das wird sich geben, wenn die Kleine mehr Muskulatur aufgebaut hat und daran arbeiten wir ordentlich! Sie ist so eine bezaubernde Hündin. Ich kann gar nicht fassen, welches Glück ich mit ihr habe.

Eintrag vom 21.09.2019
Sechser im Lotto

Die kleine Lizzy (vorher Felicity) ist wie ein Sechser im Lotto, ein Haupttreffer! Ich vermute, dass sie mal ein Zuhause hatte. Denn sie verhält sich wie eine Hündin, die geliebt wurde und ein schönes Zuhause hatte. Sie ist überhaupt nicht ängstlich, sondern aufgeschlossen, neugierig und fröhlich. Sie geht prima an der Leine, sie war von Anfang an stubenrein, sie fährt ruhig und gelassen im Auto mit, sie rennt die Treppen rauf und runter, eine Wohnung scheint ihr nicht unbekannt zu sein und sie weiß, was ein Sofa ist. Jedenfalls verging nach unserer Ankunft am 15.09. keine halbe Stunde und sie lag schon drauf. Dazu ist sie überaus anhänglich und megaverschmust. Mit Ersthund Moritz klappt es auch prima. Sie ist so bezaubernd und ich danke pro-canalba, dass ich sie bekommen durfte!