Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Enzo

Mein Name im Tierheim
Edoardo

Rasse
Dackel Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 21.09.2020
Angekommen im neuen Leben

...und in meinem Herzen. heart 9 Monate ist Enzo nun da. Mental gut bei mir angedockt genießt er schon lange Freilauf auf allen Spaziergängen in Wald und Flur. Manchmal sieht es aus, als schicke er all seine Energie in seine Hinterbeine. Dann sprintet er übermütig los, hin und her und um mich herum. Lebensfreude pur! Mit seinen kurzen Beinen sieht er dabei sehr komisch aus.

Und ja, ich wollte doch viel früher schreiben, aber ein trauriges Ereignis hat mich daran gehindert. Enzo sollte doch Zweithund und Silver's Kumpel werden. Aber Ende April musste ich Silver in den Hundehimmel gehen lassen. Ihr könnt euch vorstellen, dass mir nicht nach Happyend zu Mute war. Nun ist aus dem Zweiten also schon Erster geworden geworden. Enzo genießt sein neues Leben, wie ihr auf den Bildern (teilweise noch mit Silver) seht. Deshalb gehe ich davon aus, dass er nichts gegen einen neuen Hundekumpel hätte. Schauen wir mal. 

Eintrag vom 26.12.2019
Neue Welt - neues Leben

Vom ersten Moment an unerschrockenen erobert Enzo seine neue Welt im Laufschritt. Er würde es auch im Galopp tun, aber ich hänge ja noch hinten dran. Autos, Häuser, Treppen, diverse Geräusche und der Wald - alles kein Problem. Dazu freundlich zu jedem Hund und zu jedem Menschen. Ich kann nicht glauben, dass dieser Hund 9 Jahre im Canile gelebt hat. 
Am 2. Tag mussten wir schon zum Tierarzt, weil er eine Blasenentzündung hatte. Auch dort war sein Verhalten vorbildlich. 
Er hat natürlich dem Kronprinzen seine Aufwartung gemacht und gnädigst um Aufmerksamkeit und ein Spielchen gebeten. Leider hat Silver ihn abblitzen lassen, weil er z.Z. Schmerzen im rechten Bein hat. Wir werden vorläufig einen anderen Freund zum Toben brauchen. Denn Rennen und Toben möchte Enzo unbedingt. 


Ich bin noch nicht ganz so euphorisch wie manch andere Adoptanten, aber das wird schon. Ich muss mich noch an ihn gewöhnen, weil er größer ist als ich mir vorstellte. Ausserdem hat man ihm alle schönen und hellen Haare im Gesicht weggeschnitten. Die wachsen hoffentlich wieder. 

Dem ganzen Pro Canalba-Team möchte ich meine Hochachtung aussprechen. Meine Freundin (die beim Abholen dabei war) und ich sind total beeindruckt von der Arbeit, die ihr leistet und von den Belastungen, die ihr auf euch nehmt. Im Namen von Enzo sage ich DANKE!