Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Sherlock

Mein Name im Tierheim
Concorde

Rasse
Mischling

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 05.10.2019
Die ersten drei Wochen.

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin Sherlock und bin vor drei Wochen in meiner neuen Familie angekommen.

Am Anfang war ich noch etwas schüchtern und habe mir lieber alles in Ruhe angeschaut. Die neue Umgebung war erst sehr angsteinflößend für mich, aber nach einigen Tagen habe ich gemerkt, dass die Menschen nett zu mir sind und ich ihnen vertrauen kann. Stellt euch das mal vor, die sind so nett und geduldig mit mir und erwarten nichts. Sie kommen sogar damit zu Recht, dass ich bei fremden Gegenständen und Situationen erst einmal ein paar Schritte zurückgehe und mir alles aus sicherem Abstand angucken kann. Aber meine Besitzer sind so geduldig und zeigen mir auch mehrmals, dass die Situation gar nicht so schlimm ist, sodass ich nach kurzer Zeit den Mut aufbringe und mich den Gegebenheiten stelle. Durch sie legt sich meine Sorge immer mehr und kommt nur noch ganz selten zum Vorschein.

Dadurch, dass ich gemeinsam mit meinen Menschen durch die Welt gehe und sie mit ihnen erleben kann, taue ich auf und bin schon ganz ich. Ich glaube sie sind sogar etwas überrascht, dass ich jetzt belle, laufe, spiele und mit ihnen schmuse. Ja, die Welt ist schön und man kann so viel anstellen.

Ich freue mich sehr bald euch mehr von meinem neuen tollen Leben zu erzählen.

Liebe Grüße

Sherlock, Alina und Marcel.