Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Kristof

Rasse
Lagotto

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 26.09.2020
Kristof das Ü-Ei

Ein Jahr in meiner neuen Familie, da ist ganz schön viel passiert.

Am Anfang diesen Jahres ist meine kleine Freundin heiss gewesen, na ihr wißt schon, und ich habe total Stress gehabt, meine Leute waren sehr verwundert und so sind wir auf Suche nach der Ursache des Ganzen gegangen, ich war noch mal bei meinem Doc, habe dort Blut abgegeben und dann wurde noch ein Ultraschall gemacht und siehe da, ich hatte beide Hoden gut versteckt im Bauchraum getarnt, kein Wunder also, dass ich mich benommen habe wie der größte Supermacho. Zu meinem 2. Geburtstag gabs dann einen schönen OP Body und ich bin kastriert worden, auch meine Gelenke und die kaputte Rute wurden noch einmal geröntgt, aber da ist nichts mehr zu machen, ein bisschen wedeln geht, aber mehr nicht. Mein Becken ist schief, wahrscheinlich ein alter Unfall, Frauchen muss aufpassen, dass ich mich nicht zu sehr verausgabe

Ansonsten bin ich jetzt fit wie ein Turnschuh, habe noch einmal ordentlich an Größe und Gewicht zugelegt und wiege jetzt satte 17 Kilogramm.

Andere Hunde brauche ich nicht wirklich, aber meine Leute sagen, ich bin nicht allein auf der Welt und so bin ich am Üben, diese zumindest zu ertragen, nur mit meiner Freundin verstehe ich mich blendend, die ist cool und bleibt auch gelassen, wenn ich mich aus Hundesicht mal unhöflich benehme.

Von der Leine komme ich vorläufig noch nicht, mein Drang zur jagdlichen Betätigung ist riesig und Frauchen sagt, die Leine ist sowas wie meine Lebensversicherung.

Im Urlaub waren wir auch  - am Hundestrand konnte ich üben und mein Seepferdchen ablegen. Ich sehe dem nächstem Jahr mit Spannung entgegen, mal sehen, was ich noch für Überraschungen auf Lager habe

Bis zum nächsten Mal,  Euer Kristof

Eintrag vom 01.01.2020
versuch der 2.

Nochmal

Eintrag vom 01.01.2020
Kristof war ein Seehund

Weil wir alle so fleißig üben, habe ich mir einen Urlaub verdient.Sogar mit der Fähre bin ich gefahren, aufregend  Die kleinen Zweibeiner sind auch total nett und lieben meine langen Locken .Nach dem Urlaub habe ich eine neue Frisur bekommen.

Davon später! Ich wünsche allen ein gesundes und glückliches Jahr 2020 !

Danke noch einmal an alle Pro Canalba Helfer, die mich bei meiner Reise unterstützt haben.

Euer Kristof

Eintrag vom 23.09.2019
Angekommen

Nun bin ich schon 1 Woche in meinem neuen Zuhause und ich kann euch sagen, es ist toll, eine nette Freundin, die mir zeigt wo es langgeht, tolle Wege zum Schnüffeln  - und meine Menschen, die habe ich von der 1. Minute in mein Herz geschlossen (und die mich wohl auch).

Jetzt übe ich fleissig das Zurückkommen und die anderen Dinge, die ein Hund so braucht, Futter vertrage ich gut und sonst bin ich wohlauf - seht selbst.