Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Oskar

Mein Name im Tierheim
Dunlop

Rasse
Labrador-Mischling

Geboren ca.
03.2019

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 15.12.2019
Neues aus dem Saarland!

Mir geht es immer noch super hier. Hier habe ich definitiv meinen Endplatz gefunden. Da ich aber von morgens bis abends nur Quatsch mache, weiß ich mich ganz genau in Szene zu setzen und alle Aufmerksamkeit auf mich zu richten. 

Es ist eigentlich immer jemand bei mir und ich bin täglich mindestens zwei Stunden am Stall bei den Pferden mit dabei. Danach wird gegessen und es geht ab aufs Sofa vor den Kamin.

Da ich mich in großen Schritten der Pubertät nähere, bin ich derzeit etwas schwierig zu bändigen und ich bin der Meinung, ich wäre der tollste Hecht hier weit und breit. Ist mir vorher auch gar nicht aufgefallen, dass die Mädchen so interessant sind... surprise

Aber das geht auch wieder vorbei wink

Hier noch ein paar Bilder von mir

Eintrag vom 21.09.2019
Der kleine Prinz wird groß

Mittlerweile wirke ich nicht mehr wie das kleine Baby, das ich bei meiner Ankunft war.

In den drei Monaten, seitdem ich bei meiner Familie, bin habe ich 20kg zugenommen und einen riesen Schuss in die Höhe gemacht. Da ist immer noch Luft nach oben, zumindest vermute ich das,wenn ich mir so anschaue wie groß meine Pfoten sind.

Ich fühle mich immer noch total wohl und habe jeden Tag aufs neue Spaß.

Doch in zwei Wochen ist der Spaß vorbei...ich muss die Schulbank drücken und die Hundeschule besuchen.

Eintrag vom 22.08.2019
Endlich komplett angekommen...

Seit meinem Einzug vor knapp zwei Monaten hat sich einiges getan...Ich bin absoluter Familienbestandteil und nicht mehr wegzudenken. Ich bin ein kleiner Chameur und mit meiner fröhlichen Art wickel ich jeden um den Finger. Daher war das Thema "Nein Oskar darf nicht aufs Sofa und ins Bett" schnell mit Papa ausdiskutiert. Natürlich darf ich aufs Sofa und aufs Bett, ich sicher mir dort nämlich meinen Platz vor allen anderencheekyMit den Katzen verstehe ich mich super und bin ihnen gegenüber nie aufdringlich oder nervig. Auch vor den Pferden habe ich gar keine Angst mehr... wir haben lange geübt aber mittlerweile kann ich schon bei der Stallarbeit mithelfen. Auch beim spazieren bin ich ein Streber....absolut unkompliziert laufe ich an der Leine und habe einfach Spaß.

Wir geben unser bestes, dem kleinen Mann ein schönes Leben zu ermöglichen nachdem sein Start ins Leben alles andere als schön verlief.

Danke für diesen tollen Hund-wie auch immer uns das Schicksal zusammen gebracht hat.heart

 

Eintrag vom 24.06.2019
Kleiner Chameur

Ich bin gut in meinem neuen Zuhause angekommen und werde dort sowohl kulinarisch als auch mit ganz viel Aufmerksamkeit und Kuscheleinheiten verwöhnt. Auch das Spielen mit Artgenossen kommt nicht zu kurz.  Langsam werde ich an alltägliche Situationen herangeführt und erkunde die neue Umgebung. Aber prinzipiell bin ich dabei entspannt und lerne sehr schnell dazu. Besonders liebe ich das Wasser und plantsche gerne in meinem kleinen Hundepool.

Meine neuen tierischen Mitbewohner,  die Pferde von Herrchen und Frauchen, sind mir noch nicht so ganz geheuer...aber das wird sich mit der Zeit sicherlich legensmiley

 Ich bin schon jetzt allen ans Herz gewachsen und nicht mehr wegzudenken. Ich glaube, dass ich mit meinem neuen Zuhause einen guten Fang gemacht habe, meine neuen Besitzer machen wirklich alles für mich und die anderen Vierbeinerheart