Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Ramazotti

Rasse
Mischling

Geboren ca.
01.2017

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 02.07.2020
Ramazotti ist angekommen!

Was kann ich zu Ramazotti sagen???

Ich liebe den Kerl einfach und er macht es auch nicht schwer, so zu denken!

Er lernt im Raketentempo und freut sich wenn, man da ist!

Sitz, Platz, Hier, Aus kann er schon richtig gut! Auch seinen Knochen oder Spielzeug abgeben hat er gut mit Lecker-Tausch-Geschäft gelernt ohne Knurren!

Ball bringen klappt auch gut, außer Tennisbälle will er noch nicht abgeben.

Er ist total auf mich fixiert, was meine Frau nicht so toll findet.

Morgens vor der Arbeit genießt er den Spaziergang mit mir, seine Futterzeit und Streicheleinheiten. Dann muss ich aber leider los und er kann nicht immer mit ins Büro. Dann liegt er in seinem Körbchen und bei jedem Auto, was in den Hof kommt, denkt er, dass ich von der Arbeit komme. Dann legt er sich wieder hin und schläft und tut fast nichts. Sobald ich dann rein komme, haben wir keinen Hund, sondern ein Känguru! 


Training, Konsequenz und klare Linien braucht er genauso wie Kuscheln, Toben auf dem Boden und gemeinsame Zeit!

Wir danken für eure klasse Arbeit und Ramazotti ist aus unserer Familie nicht mehr wegzudenken!!!!!

Eintrag vom 14.06.2020
Top mit kleinen Hürden

Am 7.6.2020 ist Ramazotti bei uns eingezogen. Er ist ein wunderschöner Kerl, der unseren 4 köpfigen Frauenhaushalt seitdem bereichert. Stubenrein vom ersten Tag, anhänglich und verspielt. Da ist das einzige Problemchen, dass er sein Spielzeug und auch Knochen so sehr liebt, dass er diese nicht wieder hergeben will und dieses durch Knurren deutlich zeigt. Wir sind aber dabei, ihn davon zu überzeugen, dass wir entscheiden und nicht er bestimmt. Kleine Hürden sind immer.

Er schläft in seiner Box in aller Seelenruhe und ist ein so toller Hund! Er hat in unserer Familie alle Herzen im Sturm erobert. Unseren Freundeskreis hat er auch schon alle begrüßt und auch mit den dazugehörigen Hunden, egal ob Hündin oder Rüde, kommt er sofort klar, ohne Probleme. 
Selbst die Tierärztin hat er gut überstanden, mit der Nase unter meinem Arm. Er lässt einen kaum einen Schritt alleine machen und wartet an der Tür, bis wir wieder kommen.

"Sitz" und "Hier" klappen des Öfteren nach den ersten Trainingseinheiten, woran er sehr viel Spaß hat. Auf einen bestimmten Pfiff kommt er selbst aus  der kleinsten Ecke angerannt.

Wir konnten keine besseren Griff mit dem Zuwachs machen und freuen uns auf alles was noch kommt.

Wir danken für die klasse Betreuung und dem wunderschönen Ramazotti. Einfach eine klasse Arbeit von dem ganzen Team!!!!

LG Tanja, Tatjana, Jana und Mariella