Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Pablo

Mein Name im Tierheim
Odysseus

Rasse
Volpino-Mischling

Geboren ca.
11.2018

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 26.05.2019
Die Ankunft und die ersten Wochen mit unserer kleinen Fellnase

Nachdem wir unseren Kleinen entgegen genommen haben, war die Freude groß, auch wenn der Kleine anfangs sehr ängstlich war und die Situation gar nicht einschätzen konnte.

Auf der langen Heimfahrt nach Göttingen hat er sich aber schon sehr entspannt gezeigt und hat viel neben Frauchen geschlafen.

Zu Hause angekommen war ihm die ersten zwei Tage erst einmal alles suspekt und er war sehr schreckhaft draußen bei jedem kleinen Geräusch. Allerdings taute er dann recht schnell auf und es wird von Tag zu Tag besser. Auch der Sozialkontakt zu anderen Hunden wird immer besser, da er auch hier erst schreckhaft war, mittlerweile geht er vielleicht etwas zu energisch auf andere Hunde zu und ist sehr aufgedreht.

Zu Hause ist er sehr kuschelbedürftig und abends liegt er immer noch etwas mit uns auf der Couch. Er spielt momentan sehr viel und hat viel Energie, was ihn aber auch schnell und gut lernen lässt.

Wir freuen uns auf die nächsten Wochen und Monate mit unserem Pablo.