Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Nonna

Mein Name im Tierheim
Nonna Sabrina

Rasse
English Setter

Geboren ca.
2008

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 14.12.2019
Jahrestag!!!!

Hallo, meine Lieben da draußen! 

Heute, wo wieder viele meiner ehemaligen Canile Kollegen in eine schöne Zukunft starten, ist es genau ein Jahr her, als ich den Trapo Weihnachtsengeln vertraut habe, die mir versprochen haben, mich in ein besseres Leben zu bringen und ich allen Mut zusammen genommen habe und in eines der weissen Autos geklettert bin. Und ich muss sagen, sie haben mich, nach all den furchtbaren Jahren, in das Hunde Paradies gebracht. 

Nachdem ich unserem Frauchen beigebracht habe, sie hört mir ja gut zu, was ich möchte und was ich auf gar keinen Fall möchte, verlebe ich hier den Himmel auf Erden. 

Meine wichtigsten Dinge sind Frauchen, ein voller Wasser - und Futternapf, Wärme, Liebe und weiche Hundebetten und sonst gar nichts! Das alte Hundemädchen genießt einfach nur noch ihr Leben. 

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen, und ganz besonders den Trapo Engeln, ganz schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins "Neue Jahr". Auf das auch im neuen Jahr wieder ganz viele Canile Insassen ein schönes neues Zuhause finden. 

Lasst es Euch allen gut gehen, Nonni, Püppi, Chary, Gini, Haifa, Hero und unser Frauchen 

Eintrag vom 16.06.2019
Mein neues Leben!

Hallo, Ihr alle da draußen, hier ist mal wieder die Nonna.
Ich bin heute auf den Tag genau 6 Monate bei meiner Familie und ich bin richtig glücklich. Mein Fell ist wieder gewachsen, wie ihr den Bildern entnehmen könnt, und meine gesundheitlichen Probleme sind aufgrund gut eingestellter Medikamente gut im Griff. Also alles bestens.
Gut, große Spaziergänge kann ich leider mit meinen alten Knochen nicht mehr machen, aber bei uns ist den ganzen Tag die Tür auf, so dass ich nach Belieben in den Garten kann, und ich kann Euch sagen, knapp 5000 qm abzuschnüffeln ist schon eine Aufgabe. Danach muss ich dann immer erst mal ausgiebig schlafen.
Wir haben festgestellt, dass ich Stress überhaupt nicht gut ertragen kann, darum geht es bei mir jetzt immer ganz ruhig zu. Autofahren finde ich super toll, dass kann ich am liebsten stundenlang, das Auto ist ja auch super kuschelig mit Lammfell und einem großen Kopfkissen.
Ansonsten habe ich mein Frauchen gut im Griff, wenn ich etwas möchte oder mir was nicht passt, belle ich bis ich erhört werde. Also ihr seht, ich habe alles unter Kontrolle.

Für meine ehemaligen Hundekumpel in Italien wünsche ich mir, dass sie auch bald so ein schönes Zuhause bekommen.

Bis bald, Eure Nonna mit Anhang 

Eintrag vom 10.02.2019
8 Wochen pure Lebenslust

Es ist kaum zu glauben, aber heute ist die Nonni schon 8 wundervolle Wochen bei mir und ich muss sagen, auch sie hat mein Leben, genau wie Püppi im Mai, ungemein bereichert. Zu sehen mit wieviel Lebensfreude und Energie sie durch den Garten flitzt ist durch nichts zu toppen. Man könnte glauben, dass sie ihr schlimmes Leben nie gehabt hätte. Gott sei Dank leben die Hunde im hier und jetzt und können ihre Vergangenheit abstreifen. Ich hoffe, dass wir noch ganz viele Jahre zusammen haben, denn in ihrem neuen Rudel fühlt sie sich sichtlich "sauwohl"! In diesem Sinne liebe Grüße an alle, Eure Claudia mit Nonni, Püppi, Haifa und Hero 

Eintrag vom 13.01.2019
Ab jetzt genieße ich mein Leben!

Hallo, alle miteinander! Heute bin ich schon 4 Wochen bei meiner neuen Familie und ich muss sagen, ich fühl mich sehr wohl. Die herrliche Ruhe und der geregelte Tagesablauf ist super. Die ersten anderthalb Wochen habe ich nur geschlafen und gefressen, dann war ich zur Ruhe gekommen und konnte mich mit meinem neuen Umfeld befassen. Bei uns stehen die Rehe am Zaun zu unserem Garten  dass ist vielleicht spannend, da kommt dann gleich der Jagdhund in mir zum Vorschein und ich raste richtig aus. Traut mir zwar keiner zu, weil ich schon so alt bin, aber täuscht euch nicht, beim Wild bin ich eine wahre Rakete. Ansonsten hole ich meine Welpenzeit nach und klaue Frauchens Puschen oder Socken. Das macht mir ganz viel Spaß. Ich hole jetzt alles schöne nach und freue mich auf den kommenden Frühling. Meine Kumpel haben mir erzählt, dass es dann hier noch viel schöner ist. So, dass solls einstweilen gewesen sein. Liebe Grüße an Euch alle und das tolle Team, was mich hierher gebracht hat. Eure Nonna 

Eintrag vom 17.12.2018
Endlich ein eigenes Körbchen
Hallo, hier ist die Nonna! Habe die Heimfahrt gut überstanden. Dann habe ich aber mächtig gestaunt, ein riesen Garten und drei Hundekumpels, wau, dass ist ja super. Aber es kommt noch besser! Eine große beheizte Hundehütte (Wohnhaus) mit ganz vielen weichen Körbchen. Habe gleich alle ausprobiert und mir dann den größten zum Schlafen ausgesucht. Die Nacht haben wir alle im Schlafzimmer verbracht. Ich habe die ganze Nacht ganz ruhig geschlafen,bis auf meinen blöden Husten, habe mir doch tatsächlich eine kleine Erkältung eingefangen, weshalb ich auch heute gleich zum Tierarzt musste, war aber gar nicht schlimm und in ein paar Tagen bin ich wieder fit. Aber Frauchen sagt schon jetzt, dass ich ein Welpe im Rentenalter bin, ha, ha. Nennt mich nie wieder Omi, da bin ich noch ganz weit von entfernt. Liebe Grüße an das gesamte Team von Pro Canalba, ich bin Euch unendlich dankbar, dass Ihr mich hierher gebracht habt. Melde mich bald wieder, Eure Nonna