Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Pinuccio

Rasse
Maremmano Mischling

Geboren ca.
05.2017

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 12.11.2019
und so ging´s weiter ....

...... quietschvergnügt, wild, verspielt, lustig, fröhlich, verschmust, verfressen, dominant, allem, was sich bewegt hinterher bellend, schnell, wachsam, kuschelig, weich, brav, extrem süß ....

Eintrag vom 12.10.2018
Pino

Liebes Pro-Canalba-Team!

Pino geht es sehr gut, er macht wöchentlich seine Physiotherapie, mittlerweile ist die Tierärztin nicht mehr von oben bis unten nass. Seine Nahrungsergänzungsmittel verweigert er manchmal, aber in einem Moment, wo es passt, kriegt er sie in sein Maul. Quietschen tut er noch immer gerne, das wird ihm wohl bleiben. Das ist immer sehr wirkungsvoll. Er hat an Gewicht zugenommen, er frisst für sein Leben gerne, auch das Katzenfutter. Alle lieben ihn. Im Großen und Ganzen glaube ich, sind wir mit dem Bein gut unterwegs. Vielleicht wird es irgendwann noch besser. Ich bin sehr positiv gestimmt. Er ist der Meinung, dass er jedem Auto, Moped, Rad, etc. nachbellen muss, er ist auf dem Weg zu einem effizienten Wachhund. Die Nachbarn sind, glaube ich, weniger begeistert ....

Liebe Grüße von Michaela

Eintrag vom 26.06.2018
Die ersten Tage im neuen Zuhause

Lieber Pinuccio!

Du, armes, kleines, entzückendes Hundebaby .... ich verspreche dir, dass wir auf dich aufpassen, dich behüten und beschützen werden, sodass es dir immer gut geht, du dich wohl fühlst und endlich das Leben hast, das du dir verdient hast! Du hast jetzt einen sicheren Platz bei uns im Haus und auch in unseren Herzen, ausreichend Futter und Menschen, die dich sehr lieben! Das Problem mit deinem Fuss kriegen wir hoffentlich hin - wir werden jetzt mal schauen, was es für Möglichkeiten gibt, aber aufgeben tun wir sicher nicht. Morgen haben wir wieder einen Termin auf der Veterinärmedizinischen Universität.

Du hast dich gleich am ersten Tag nach deiner Ankunft mit den beiden Hunden angefreundet, bist mit Fedora im Garten herumgesaust, obwohl du deinen Fuss nicht abbiegen kannst. Es macht dir so viel Spaß, dass du jetzt deine eigene Familie hast. Fedora liebst du ja anscheinend am meisten, zwickst sie rein, beisst in ihren Schwanz, schubst sie hin und her und sie lässt sich alles gefallen.

An dir bewundere ich, dass du so unkompliziert und problemlos bist, hast dich ganz schnell bei uns eingewöhnt.

So, kleiner Pinuccio, ich wünsche dir alles Gute und ein glückliches Leben - du brauchst gar nicht mehr weinen, es ist jetzt alles gut!

Michaela