Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein 'jetziger' Name
Brady

Mein Name im Tierheim
Braden

Rasse
Maremmano

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 29.08.2018
Brady, der Glückshund

Brady ist nun seit Februar bei uns uns es ist noch kein Tag vergangen, an dem er uns nicht viel Freude bereitet. Inzwischen ist er 78cm hoch und wiegt 42,5 kg. Seit Juni wächst er nun nicht mehr so schnell. Trotzdem könnte man annehmen, dass er nachts heimlich ein paar Millimeter dazulegt. Inzwischen hat er noch eine kleine Schwester - die Maja - eine Shi Tzu Hündin und ein Katzbaby namens Fetzo dazubekommen. Das Trio versteht sich außerordentlich gut und hält alle Menschen auf Trab. Maja ist ebenfalls ein Notfallhund und wir haben sie davor bewahrt, dass der Besitzer das Tier vor lauter Verzweiflung aussetzt. Fetzo, unser Katzenbaby wird liebevoll von Brady versorgt und sorgfältig beschützt. Brady entwickelt sich prächtig. Er ist der schönste Hund im Dorf!

 

Eintrag vom 14.03.2018
Neues von Brady

Ich wollte Ihnen nur kurz mitteilen, dass Brady gesund und munter ist. Er hat nur faxen im Kopf und hält uns ganz schön auf Trab. Er tut uns allen wirklich sehr gut, da wir nun viel mehr Zeit im Freien verbringen.

Ich schicke Ihnen ein paar Fotos mit, damit Sie sich ein Bild über sein Wohlergehen machen können.

 

Mittlerweile hat er 1 Kilogramm zugenommen und ist 3 cm gewachsen. Seine Zähne sind fast vollständig da und er wird wohl auch bald die ersten Milchzähnchen verlieren.

Eintrag vom 01.03.2018
Happy Brady

Brady! Seit dem 17.02.2018 ist die Fellnase nun bei uns und wir haben sehr viel Freude mit Brady. Er fühlt sich wohl und hat seine Menschen voll im Griff. Seine Lieblingsbeschäftigung: Schuhe stehlen, fressen und Dummheiten machen. Von Anfang an haben wir Rituale eingeführt, nach dem Essen gibt es eine ausgiebige Kuschelstunde. 

Die Leinenführung klappt auch schon sehr gut, er ist aber noch sehr durch seine neue Umgebung abgelenkt. Besuch kündigt er an, ist aber gegenüber Fremden sehr verhalten - ein sehr wachsamer und aufmerksamer Hund, der seine Herde beschützt. 

Der Tierarztbesuch war eine Leichtigkeit. Der Tierärztin hat er sofort großes Vertrauen geschenkt und ließ sich mühelos untersuchen.

In den letzten 2 Wochen ist Brady um 2 cm gewachsen und wiegt aktuell 30 Kilo.

Brady fühlt sich bei uns sehr wohl!