Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Tango

Rasse
Deutsches Kurzhaar

Geboren ca.
06.2016

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 22.08.2019
Nie wieder ohne ihn.

Nun ist er über ein Jahr bei mir. Und ich bereue keinen Tag.

 

Eintrag vom 15.05.2018
Uuuund noch mehr ...

Also, wer hätte Ihn auf der Straße wieder erkannt?

Danke, Dank und nochmal DANKE für eure tolle arbeit und dieses Riesen Herz auf vier Pfoten.

Eintrag vom 15.05.2018
Mehr Bilder . . .

Wir toben, wir spielen, wir kuscheln und entdecken die Welt jeden Tag ein Stück mehr.

Eintrag vom 15.05.2018
Long Time no See... Also Foddos ^^

Räuber, Quatschkopf und Hummelarsch heart

Eintrag vom 23.03.2018
Heimkehr . . .

Unser Happy End...

Wir haben uns trotz der Distanz von 500 Km dafür entschieden Tango aus Iffelndorf abzuholen.

Schon nach ein paar hundert Metern hat er geschlafen. Morgens um 06.00 Uhr waren wir Zuhause ( die Fahrt war Wetterbedingt der absolute Wahnsinn ) . Wir hatten einen sehr entspannten Start, Tango war von Beginn an als hätte er schon immer hier her gehört, schläft von Anfang an die Nächte durch, kuschelt, schmust und ist einfach ein Schatz.

Ein bisschen an der Stubenreinheit müssen wir noch üben und natürlich an Sachen wie Leinenführigkeit und Abrufbarkeit. Obwohl ich sagen kann nach einer Woche ist das schon sehr, sehr gut.

Pferde, andere Hunde ( egal ob auf der Straße oder im Freilauf ) sind absolut kein Problem, Vögel und Hühner haben es Ihm allerdings angetan ;) .

Aber mit Antijagdtraining und viel Geduld sollte das klappen.

Für mich persönlich hat sich Tango so gut eingefügt, dass man eher das Gefühl hatte er wäre nur mal kurz im Urlaub gewesen und gehört schon immer zu uns.

Er ist nach so kurzer Zeit schon Menschenbezogen und weiß ganz gut wo er hingehört.

Ich denke Ihm gefällt es bei uns auch, wir sind viel draußen, wenn wir zuhause sind schläft er meistens und wedelt sogar im Traum mit dem Schwanz. In keinem Moment habe ich bereut, Ihn zu uns geholt zu haben, es war eineder besten Entscheidungen die wir getroffen haben.

Er klaut wie jeder junge Hund gerne Socken und Handtücher, spielt und tobt mit anderen Hunden.

Nach einer Woche kann ich noch nicht viel mehr berichten, aber ich halte euch auf dem laufenden.