Dieser Hund wurde vermittelt von www.pro-canalba.eu

Mein Name
Poldie

Rasse
Mischling

Geboren ca.
2012

Das ist mein Hund und ich möchte gerne einen neuen Happy End Beitrag hinzufügen

Eintrag vom 10.11.2020
Poldie bleibt Poldie

Poldie hat die lange Reise und auch die restliche Heimfahrt sehr gut überstanden.

Zuerst durfte er einen Teil der Wohnung inspizieren. Dann ging es noch mal raus, meinen Ersthund Enzo (siehe Edoardo, Dezember 2019) zu begrüßen. Das war total unspektakulär. Als wir wieder drinnen waren, hat Poldie eine Türzarge markiert, dafür von mir einen Raunzer kassiert, von da an war er stubenrein. Nicht zu glauben!

Auch sonst gibt es nur Gutes zu berichten. Er ist nicht ängstlich, läuft gut an der Leine, ist anhänglich und verschmust und lernt schnell. Ein witziger kleiner Kerl eben, der auch versucht sich vorzudrängeln. Enzo lässt sich alles gefallen und ich muss gucken, dass Poldie ihm nicht die Butter vom Brot klaut. Aber er merkt schon, dass Enzo hier die 1. bzw. 2. Geige spielt und orientiert sich an ihm. Das ist gut, denn draußen ist er noch ein bisschen unruhig (zu viele Eindrücke) und Enzo gibt mit Ruhe die Richtung vor und die Stellen, an denen geschnuppert wird. Poldie bringt genau das richtige Maß an "Leben in die Bude" und lockt Enzo und mich aus unserer Komfortzone.

Liebe Grüße an das pro-canalba-Team und an die italienischen Tierschützer, die sich so für Poldie gefreut haben.